Auf verlorenem Posten?

Auf verlorenem Posten?
€ 3,90 *

Nettopreise - Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UstG
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 -10 Werktage

  • si20327
Franz M Eich : ​ Auf verlorenem Posten? Als Marinepfarrer im Zweiten Weltkrieg... mehr
Produktinformationen "Auf verlorenem Posten?"

Franz M Eich:
Auf verlorenem Posten?
Als Marinepfarrer im Zweiten Weltkrieg

In diesem Buch berichtet Franz Maria Eich von seinen Erlebnissen als deutscher Marinepfarrer im Zweiten Weltkrieg. Es sind Erlebnisse, die das Inferno eines Krieges von apokalyptischem Ausmass aufleuchten lassen, aber auch von anderen, unsichtbaren Fronten berichten, wo ein nicht weniger harter Kampf ausgefochten wurde, ein Kampf zwischen Gut und Böse, zwischen Gott und Teufel innerhalb der eigenen Truppen, innerhalb des eigenen Herzens. Franz Maria Eich berichtet vom Geist, der in der Marine herrschte, von einzelnen Unternehmen wie 'Wikinger' und 'Seelöwe', von Rivalitäten zwischen Marine und SS, von der Situation in Holland und vom Kampf um Brest, von einem unverhofften Besuch im Judenghetto von Amsterdam und bei Edith Stein, von der Gewissensnot vieler Soldaten und Zivilisten, von der Angst der zum Tod Verurteilten, deren letzte Nacht der Autor in vielen Fällen durchstehen und mitleiden musste, vom heroischen Kampf vieler Christen in der Armee Hitlers, die sich gegen gottlose Gesetze wie Euthanasie und Judenverfolgungen, gegen Übergriffe der Gestapo und der SS zur Wehr setzen mussten, und dies, wie das Buch belegt, in vielen Fällen mit Erfolg. Das Buch berichtet zwar von einer Hölle auf Erden, von Verrätern und Denunzianten, aber selbst in diesem Inferno gibt es immer wieder Taborstunden, leuchtende Siege, neue Lieder, Zuversicht aus dem Glauben an den lebendigen Gott. Ein Buch, das mit der Leuchtspurmunition eines neuen Selbstvertrauens und neuer Hoffnung geschrieben ist, und das unserer Generation helfen wird, das Holocaust des Tausendjährigen Reiches zu verarbeiten.

f1

Weiterführende Links zu "Auf verlorenem Posten?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Auf verlorenem Posten?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen